familie-in-takt

Kinesiologie und psychologische Beratung

Beratungsansatz

"Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe

Oftmals bewegen sich die eigenen Gedanken unter großer psychischer Belastung im Kreis, man fühlt sich wie eingemauert. Hilfe aus dem Inneren des Kreises bewirkt nichts mehr. Es braucht nun Hilfe von außen, jemanden, der helfen kann, den richtigen ersten Stein zu finden, um etwas zu bewegen. Vielleicht sind Sie auch gar nicht in solch einer tiefen Krise, sondern möchten Schwierigkeiten im familiären Beziehungsgeflecht vorbeugen oder Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und wachsen lassen?

Möglicherweise sind Sie einfach interessiert daran, gemeinsam mit anderen Menschen neue Möglichkeiten, Denkweisen oder Techniken, bspw. zu den Themen Kommunikation, Erziehung oder Entspannung kennenzulernen. Ein anderer Anlass für eine kinesiologische Sitzung oder professionelle Psychologische Beratung können grundlegende Fragen sein, die Sie schon länger beschäftigen oder Sie möchten sich einfach etwas in vertrauensvoller Atmosphäre von der Seele schaffen.

In allen diesen Fällen sind Sie bei mir richtig!

Kinesiologie spürt Verknüpfungen im Gehirn und im Unterbewusstsein auf und löst innere Blockaden. Durch diese Arbeit an sich selbst ist eine Verbesserung der eigenen Befindlichkeit nahezu gewährleistet. Dadurch lösen sich zumeist auch weitere Schwierigkeiten und Probleme mit anderen Menschen im privaten oder beruflichen Umfeld, sowie mit belastenden oder beängstigenden Situationen.

Psychologie befasst sich mit dem Erleben und Verhalten von Menschen in Bezug auf Ereignisse und Objekte in der Umwelt, sowie dem zwischenmenschlichen Umgang. Dieses Erleben und das daraus resultierende Verhalten ist bei jedem Menschen individuell ausgeprägt. Kinesiologie und Psychologische Beratung ist eine Hilfe zur Selbsthilfe. Meine Betrachtungsweise Ihrer Person, sowie Ihres Problems ist dabei ganzheitlich und individuell auf SIE abgestimmt. Daher wähle ich je nach Person und Problemlage unter verschiedenen methodischen Ansätzen, bspw. aus der Gesprächs-, Verhaltens- oder Gestalttherapie, sowie der Psychologischen Kinesiologie aus. Meine neutrale Position als Beraterin gibt Ihnen in wertschätzender und verständnisvoller Weise Hilfestellung beim Gewinnen anderer Perspektiven und beim Entdecken Ihrer eigenen, vielleicht nur verdeckten, Ressourcen.

Der eigentliche Spezialist in Bezug auf Ihr eigenes "Innenleben" sind nämlich Sie selbst. Als Beraterin kann ich Ihnen keine Lebensentscheidungen abnehmen, aber ich kann Ihnen helfen, Gedanken und Sichtweisen zu ordnen, eventuelle ungute Verknüpfungen aufzuspüren und zu lösen, Ereignisse neu zu bewerten, und "neue Baupläne" zu begleiten. Zentrum der Beratung sind Sie als Person mit Ihrem individuellen Erleben von Situationen und Zusammenhängen.

Meine Tätigkeit erstreckt sich dabei ausschließlich auf Beratung in Konfliktsituationen oder Lebenskrisen, sowie auf präventive Wissensvermittlung zum Umgang damit.

Dagegen befasse ich mich nicht mit Problematiken mit Krankheitswert, und führe keine Heilbehandlungen oder Psychotherapien durch. Somit ist es mir auch nicht möglich, mit Krankenkassen abzurechnen. Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht.


Sind Sie bereit für einen "Neu- oder Umbau"?

Mein Ziel ist, dass Ihre Familie und Sie selbst "intakt" bleiben oder wieder "in Takt" kommen!

Beratungsformen

Persönliche Beratung

Die persönliche Beratung (auch face-to-face-Beratung genannt) findet nach vorheriger Terminvereinbarung in der Regel in meinem Praxisraum statt. Auf Wunsch kann alternativ auch eine so genannte "ambulante Beratung" in Ihrem häuslichen Umfeld stattfinden. Über meine Arbeitsweise können Sie sich unter dem Punkt "Beratungsansatz" ein Bild machen. In einem ersten Gespräch haben wir die Gelegenheit, uns gegenseitig kennenzulernen und die Möglichkeiten einer eventuellen Zusammenarbeit einzuschätzen. Kommt diese zustande, beraten wir gemeinsam die Vorgehensweise zur Problemlösung.

Die Kosten belaufen sich für das Erstgespräch auf 35 Euro, für nachfolgende Sitzungen auf 45 Euro, Kinesiologische Sitzung: Erwachsene: 65 Euro, Kinder 45 Euro. Ein Preisnachlass für Geringverdiener ist möglich. Mit Krankenkassen kann ich leider nicht abrechnen.

E-Mail-Beratung

Wenn Sie nicht die Zeit oder die Möglichkeit besitzen, ein persönliches Beratungsgespräch oder eine Kinesiologiesitzung in Anspruch zu nehmen oder wenn Sie lieber anonym bleiben möchten, können Sie alternativ meine E-Mail-Beratung nutzen. Da bei dieser Art der Kommunikation möglicherweise wichtige Informationen fehlen, die im direkten Gespräch durch Mimik, Gestik, Stimmlage, Sprechweise, Betonung usw, übermittelt werden, benötige ich möglichst detaillierte Informationen über:

1. Ihre Person. (Geschlecht, Alter, Familienstand, Zahl und Alter evtl. Kinder, Schulbildung, erlernter und ausgeübter Beruf, evtl. auch persönlicher Werdegang und wichtige Ereignisse für die persönliche Entwicklung und für den Zusammenhang mit Ihrem derzeitigen Problem).

2. Ihr Problem. (Beschreibung dessen, wie sich das Problem auf Sie auswirkt, Zeit und Dauer des Auftretens, evtl. bestimmte Situationen oder Personen, die damit in Zusammenhang stehen, Ihre Gefühle, bisherige Lösungsversuche u. ä.).

Zum praktischen Verfahren: Sie senden mir per E-Mail Ihre Anfrage mit Problemschilderung (wie oben beschrieben) Nach Eingang Ihrer Überweisung in Höhe von 35 Euro auf mein Konto werde ich Ihre Anfrage bearbeiten und möglicherweise noch einige Rückfragen stellen. Meine Antwort dürften Sie normalerweise innerhalb von 48 Stunden nach Bearbeitungsbeginn in Ihrem Postfach vorliegen haben. Sowohl meine Fragen, weitergehende Informationen betreffend, als auch Ihre evtl. Rückfragen zum Verständnis, sind dabei im Preis inbegriffen. Selbstverständlich werden alle Daten und Informationen von mir streng vertraulich behandelt. Im Prinzip ist dasselbe auch per Postweg möglich. Hier kommen lediglich die Zeiten für den Postweg hinzu.

Bankverbindung:
Heike Ohlsson,
Deutsche Bank Germering
IBAN: DE90 7007 0024 0688 7137 05
Verwendungszweck E-Mail- Beratung / Ihr Familienname

Beratungsfelder

"Sobald du dir vertraust, sobald weißt du zu leben."
Johann Wolfgang von Goethe

Angewandte Psychologische Kinesiologie (Einzelsitzung)

(Kinesiologie = Lehre von der - inneren - Bewegung, dem Energiefluss) Der Mensch bildet ein ganzheitliches System aus Körper (Physis), Geist (Spiritus) und Seele (Psyche). Jede Störung in einem Teil des Systems bildet sich nachfolgend auch in den anderen Systemteilen ab. Besonders Körper und Seele kommunizieren hier rege miteinander.

Die Angewandte Kinesiologie (AK) betrachtet den Menschen somit ganzheitlich, im Hinblick auf alle Aspekte seines Wesens, also strukturelle, biochemische und psychische (emotionale, mentale) Komponenten der Gesundheit und des subjektiven Wohlbefindens.

AK steht nicht unter dem Einfluss einer bestimmten Philosophie; sie ist offen für alle Quellen, aus denen dem Menschen Hilfe für sein Wohlergehen erwachsen kann.

Unsere Reaktionsweisen auf aktuelle Erlebnisse und Situationen entspringen oft eingefahrenen Verhaltensmustern aus der Kindheit und insgesamt im Unterbewusstsein gespeicherten Erfahrungen der Vergangenheit. Unter starkem Stress "fährt das Gehirn unwillkürlich den alten eingefahrenen Lösungsweg", das bekannte Verhaltensmuster. Oft ist dieser Weg jedoch nicht wirklich effizient im Hinblick auf eine angemessene Lösung in der Gegenwart. Die Methoden der Kinesiologie bergen Möglichkeiten über den Muskeltest mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten, dabei alte Verhaltensmuster, innere Spannungen, Blockaden und Ängste zu lösen und anschließend neue Verhaltensmöglichkeiten im Gehirn zu verankern.

Dies eröffnet Ihnen neue Optionen, mit belastenden Situationen umzugehen. Insgesamt bewirkt die Kinesiologie eine Steigerung des Wohlbefindens und der Lebensqualität, sowie der Leistungsfähigkeit. Bei der kinesiologischen Arbeit orientiere ich mich an dem ethischen Code der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie e. V. (DGAK)


Angewandte Kinesiologie für Kinder und Edu-Kinestetik

Auch Kinder können von klassischen kinesiologischen Sitzungen sehr profitieren. Zudem bietet der Einsatz von gezielten kinesiologischen Bewegungsübungen (Edu - Kinestetik) großen Erfolg in folgenden Bereichen:

  • Lernstörungen
  • Förderung der Konzentration
  • Verbesserung der Wahrnehmungsfähigkeit
  • Lösen von Ängsten und Blockaden (z. B. Prüfungsangst)
  • Reduzierung der Auswirkungen von Stress
  • Förderung der inneren Ausgeglichenheit u.v.m.
Was passiert bei einer kinesiologischen Sitzung?

Die Angewandte Kinesiologie geht von der Annahme aus, dass das gesamte "System Mensch" im Unterbewusstsein selbst am besten "weiß", was ihm fehlt oder es stört und welche Maßnahme hilfreich ist.

Über das Feedbacksystem des Muskeltestens hat die KinesiologIn eine effektive Möglichkeit, den Körper auf einfache Art direkt zu befragen. Ein schwach reagierender Muskel verrät Stress mit einem bestimmten Thema. Im weiteren Verlauf der Sitzung zeigt das Unterbewusstsein durch einen stark reagierenden Muskel Möglichkeiten zur Auflösung des Stresses oder des Problems durch Maßnahmen aus der angebotenen Palette der begleitenden KinesiologIn oder auch aus dem Bereich der eigenen Ressourcen des Klienten. (Ersteres können z.B. bestimmte kinesiologische Bewegungsübungen, das Halten einzelner Energiepunkte am Körper oder gezielte Entspannungsübungen sein u.v.m.).

Der Hauptvorzug der AK liegt darin, dass sie dem Körper erlaubt, unmittelbar mitzuteilen, was zur Behebung eines individuellen Problems oder zur Erreichung eines bestimmten Ziels getan werden kann. So wird sichergestellt, dass nur jeweils die angemessenen, vom Körper geforderten und akzeptierten Maßnahmen ergriffen werden. Er gibt vor, was wann wo und in welcher Reihenfolge getan werden soll. Dieses Vorgehen verhilft dem Betroffenen zu größerer Autonomie und erhöhter Selbstorganisation. Die KinesiologIn stellt dem Klienten dabei lediglich "ihr Handwerkszeug" zur Verfügung und wirkt in dem Prozess begleitend. Die Auswahl der Lösungsansätze kommt von dem Klienten selbst.

Eine kinesiologische Sitzung dauert zwischen 60 und 90 Minuten.

"Glück entsteht oft aus kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge"

aus China
Ehe- oder Paarberatung

Beziehungen brauchen regelmässige Pflege wie sie bspw. für das Auto selbstverständlich ist.

In Paarbeziehungen wird dieser Umstand aber oft unterschätzt. Kleine Unterlassungssünden häufen sich unbemerkt an und können nachfolgend eskalieren. Zudem verändern sich die einzelnen Partner und damit auch die Paarbeziehung im Laufe der Zeit. Letztere braucht eine aufmerksame Begleitung durch die Partner.

Hierzu möchte mein präventives Angebot mit Seminaren, sowie mein Beratungsangebot in intervenierender Form bei auftretenden Schwierigkeiten eine Unterstützung sein.

Kommunikationsprobleme, Selbstwertproblematiken, unterschiedlicher Umgang der Partner mit tiefgreifenden Ereignissen oder Lebenssituationen, Orientierungsschwierigkeiten in Veränderungsprozessen, u.v.m. können so gravierende Auswirkungen auf das Empfinden eines oder beider Partner haben, dass eine professionelle Begleitung und Beratung angezeigt ist.

Unter den Prämissen meines Beratungsansatzes (s. entspr. Button) können ungute Verknüpfungen aus der Vergangenheit im Unterbewusstsein gelöst, Verhaltens- und Beziehungsmuster aufgezeigt, verdeutlicht und verändert werden.

"Das größte Geschenk, das man seinen Kindern mitgeben kann,
sind Wurzeln und Flügel"

Mark Twain
Erziehungsberatung

Kinder brauchen Liebe, Geborgenheit, Schutz, Raum und Möglichkeit zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit, kreative Anregung, Anerkennung und Vertrauen in ihre wachsenden Fähigkeiten, aber auch Grenzen und eindeutige Orientierungspunkte, um nur einige wichtige Aspekte herauszugreifen.

Für uns Eltern bedeuten Kinder eine verantwortungsvolle, sehr umfassende und nicht zuletzt zeitaufwändige Lebensaufgabe. Unsere Kinder sind uns anvertraut, sie zu begleiten und zu erziehen und sie dabei Stück für Stück in Eigenverantwortung loszulassen.

Die meisten Eltern empfinden dieses als großes Glück und entwickeln eine innige Beziehung zu ihrem Kind.

Manchmal kann der Umgang miteinander dennoch problematisch werden oder Fragen und Zweifel aufwerfen. Auch das "Loslassen" ist für Eltern wegen der innigen Beziehung zum Kind nicht immer einfach.

Freiheit und Grenzen, Trotzphasen und Pubertät, Geschwisterstellung, geschlechtsspezifische Erziehung, Sauberkeitserziehung, Vorbild und Erziehungsstil der Eltern, altersentsprechende Entwicklung und Förderung, u.v.m. sind Themenbereiche, die einige Gedanken zu einer gelingenden Erziehung erfordern. Gegebenenfalls kann dazu auch eine professionelle Beratung, ein Austausch mit anderen Eltern oder ein Seminar zu einem aktuellen Thema hilfreich sein.

"Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab."
Marc Aurel
Familienberatung

Probleme mit Eltern oder Schwiegereltern, ungünstige Lebensumstände, (bspw. beengter Wohnraum oder Arbeitslosigkeit), unerfüllter Kinderwunsch, Situation einer Patchwork-Familie, Verlusterlebnisse durch Trennung oder Tod, u.v.m. können die famliäre Situation oder das Empfinden einzelner Familienangehöriger stark belasten. Unter den Prämissen meines Beratungsansatzes (s. entspr. Button) kann eine individuelle Beratung einzelner oder mehrerer Familienmitglieder bis hin zur gesamten beteiligten Familie stattfinden.

Veranstaltungen


Sonntags
14:00 bis 16:00 Uhr
Treffpunkt:
vor dem Schloss
Kinesiologischer Naturgang

Veranstaltungsort: Nymphenburger Schlosspark
Anmeldung erforderlich!
Kosten: 15,- €
nach Vereinbarung Kinesiologische Balance

Abbau von Stress, Lösen innerer Blockaden, bei Schlaf- oder Angststörungen, sowie Befindlichkeitsstörungen, Aufbau des Immunsystems, Testen von Nahrungsunverträglichkeiten und Allergien, bei Lernstörungen oder Konzentrationsproblemen bei Kindern und Erwachsenen u.v.m.

Per Muskeltest auf das Unterbewusstsein zugreifen und positive Veränderungen spüren und manifestieren.

Eine Sitzung dauert zwischen 60 - 90 Min. (Nähere Informationen unter Menüpunkt: "Beratungsfelder - Kinesiologie")

nach Terminvereinbarung
Kosten: 65 € (Erwachsene), 45 € (Kinder)
nach Vereinbarung Schulfähigkeitstest

Sie sind unsicher, ob sie Ihr Kind diesen Herbst schon einschulen sollen? Sie haben Zweifel, ob Ihr Kind den Anforderungen der 1. Klasse bereits gewachsen ist?

Spielerisch aufgebauter zertifizierter Test, der alle erforderlichen Kompetenzen (außer dem sozialen Bereich) abcheckt. Wissenschaftlich fundierte Auswertung.

Die Testung dauert ca. 60 Min.( incl. Kennenlernphase)

nach Terminvereinbarung
Kosten: 35 €
nach Vereinbarung Thematische Elternabende für Kindertageseinrichtungen

Mögliche Themen wären u.a.:

- Kommunikation mit Kindern
- Geschwisterkonflikte
- Selbstbewusste Kinder
- Logische Konsequenzen statt (unsinniger) Strafen
- Fit für die Schule - Wie können Eltern sinnvoll fördern?
- Kinesiologie für Kinder
- Pubertät - Eltern-Kind-Beziehung auf dem Prüfstand!?

Der Elternabend besteht in der Regel aus einem theoretischen Input und anschließender gemeinsamer Bearbeitung des Themas anhand der individuellen und aktuellen Fragen der Eltern. Zeitdauer: 2 Stunden.

Nähere Infos und Themenbeschreibungen erhalten Sie gern auf Anfrage.

Kosten: 120 €
Veranstaltungsort nach Absprache

Zur Person

Heike Ohlsson, Jahrgang 1961, vier Kinder

Ausbildung:
Staatlich Anerkannte Erzieherin
Psychologische Beraterin, ALH*
Angewandte Kinesiologie

Berufliche Tätigkeiten:
Erzieherin in diversen Kindertagesstätten in Hannover und München
Hortleiterin in Cavertitz, Sachsen
Leitung von Fortbildungen für Erzieherinnen im Auftrag des Jugendamtes Oschatz, Sachsen
Leitung von Eltern - Kind - Gruppen und Elternseminaren
Ehrenamtliche Seelsorge
Psychologische Beratung
Angewandte Kinesiologie

*ALH - Akademie für ganzheitliche Lebens- und Heilweisen, Haan, www.alh-akademie.de

Kontakt

  Frankenstr. 15, 82256 Fürstenfeldbruck

  0176 55579490

  ohlsson@familie-in-takt.de

Impressum

Inhaberin:
Praxis für Psychologische Beratung "familie-in-takt"
Heike Ohlsson, Frankenstr. 15, 82256 Fürstenfeldbruck

Disclaimer:
Gemäß "Haftung für Links" - Landesgericht Hamburg: Urteil vom 12. 05. 1998 - 312 O 85/98 -
distanzieren wir uns hiermit von eventuellen ehrverletzenden Äußerungen
sowie Inhalten, der von mir gelinkten Seiten!